Fahrtechnik Camp II

Für leicht fortgeschrittene, trailerfahrene Biker mit guter Grundkondition

Fahrtechnik Camp II

Unser Fahrtechnik Camp für leicht fortgeschrittene Biker ist in erster Linie dazu gedacht Deine Fahrtechnik im Gelände zu verbessern damit Du zukünftig Trails flüssiger und souveräner unter die Stollen nehmen kannst, Dein Bike besser beherrscht und mit dem richtigen Flow und mehr Fahrspaß die Berge hinauf und hinab kommst.

Garantierter Lernerfolg gepaart mit viel Spaß in der Gruppe, Geselligkeit und Motivation!

Du bist schon ziemlich fit auf dem Bike, kommst relativ problemlos den Berg hoch und trotzdem gibt es da die ein oder andere Stelle, an der Du immer absteigst?
Du bist Dir im Gelände und auf dem Trail oftmals noch unsicher?
Du möchtest sicher und entspannt über Wurzelwege und Trails fahren und kein Nervenflattern bei kniffligen Downhills erleben?
Du willst Deine Fahrtechnik verbessern, um mehr Sicherheit im Gelände zu erlangen?
Dann bist Du bei unserem Camp genau richtig.

Direkt hinter dem Haus finden wir ein ideales Revier mit besten Voraussetzungen für das Üben und die Weiterentwicklung der Fahrtechnik. Hier schwärmen wir aus und versuchen uns an verschiedenen Linien und spielen mit dem Gelände. Unser erfahrener und nach den neuesten Richtlinien ausgebildeter Trainer erklärt Euch die Grundlagen der MTB-Fahrtechnik, zeigt Euch die Schlüsselstellen und sorgt dafür, dass ihr sicher jedes Hindernis meistert.

Mit Hilfe fahrtechnischer Übungen werden Ängste abgebaut, um sich auf dem Bike sicherer zu fühlen.
Alle Fahrtechniken werden trailorientiert im Gelände vermittelt und trainiert. Damit legst Du das Fundament zur sicheren Radbeherrschung im Gelände. Wir bringen Euch nahe, was es braucht, um sicher, genussvoll und erfolgreich zu biken, kurz gesagt, mehr Spaß, mehr Sicherheit beim Radeln und freuen uns auf eine Menge Trailvergnügen mit Euch!

Wir wohnen in einem schönen Wellness Hotel, werden dort köstlich verpflegt und können nach den Ausfahrten so richtig abschalten, haben immer genügend Zeit zum Seele baumeln lassen im Wellness und Spa Bereich mit 4 Saunen, Salzstollen, Erlebnisduschen und verschiedenen Ruhezonen auf über 2000 m², Panorama-Indoorpool mit großer Sonnenterrasse. Bei Interesse können wir Euch auch Entspannungskurse mit Streching oder Black Roll in der Sportschule anbieten.

Beachtet bitte, dass Ihr schon etwas Erfahrung im Mountainbiken mitbringen solltet, denn komplette Anfänger werden sich sehr schwer tun. Eine recht gute Grundkondition ist zudem eine Grundvoraussetzung für die Touren!

2 1/2 Tage
Kondition ●●○○?
Fahrtechnik ●●○○?
Übernachtung      2Ü/HP
Wellness Hotel „Waldschlössl“

Preis: 329,- €

 

Verfügbare Termine

 18. – 20. Juni 2021         

Zum Ablauf des Wochenendes:

Neben den täglichen Touren auf unterschiedlichem Untergrund von 500 bis 1000 hm wird der Schwerpunkt auf die Schulung der grundlegenden Biketechniken gelegt.
Wir treffen uns am ersten Tag um 12 Uhr zur kurzen Einrollrunde zum ersten Kennenlernen.

Im anschließenden Schrauberworkshop zeigen wir Euch, wie man einen kleinen Checkup macht und Euer Bike noch besser an Euch und Eure Erfordernisse anpasst.
Natürlich kannst Du auch nützliche und fundierte Tipps für die kleinen und größeren Pannen unterwegs mitnehmen.

Abends immer ein wenig Zeit zum Relaxen im Wellnessbreich mit Hallenbad und Sauna und dann gemütliches Beisammensein in der Gruppe mit leckerem Essen. Auf Wunsch auch Entspannungskurse mit Streching oder Black Roll in der Sportschule 

Am zweiten Tag wird dann beim Fahrtechniktrainig intensiv der richtige Umgang mit dem Bike geschult.

–    Bikecheck
–    Grundposition – aktivierte Position – Aktivposition
–    Downhillsimulator
–    Balance
–    Blickführung – Linienwahl
–    Bremsen – Bremsdosierung – Bemsverzögerung bis zum Stillstand
–    Kurventechnik
–    Fahrbare Stufe
–    Steile Abfahrt
–    Hindernisse überwinden

Anschließend wird das Gelernte an prägnanten Stellen „on tour“ mit Tipps für den Fahrgenuss auf Trails umgesetzt. Der Fokus liegt auf der Umsetzung und Anwendung der erlernten Fahrtechnik im Gelände. Die Wege können ab und zu verblockter und steiler sein, sind im Ganzen aber flüssig fahrbar.

Als Abschluss am dritten Tag fahren wir eine MTB Tagestour, bei der wir uns freuen, mit Euch unsere schönsten Trails surfen zu können um das Erlernte noch weiter zu festigen – Übung macht den Meister!
Bei herrlichen Ausblicken können wir dann auch mal Beine und Seele baumeln lassen.
Geplante Rückkehr spätestens um 16 Uhr.
Nach diesem Wochenende könnt Ihr mit einem Lächeln im Gesicht in zukünftige Trails starten!

Bis auf bald im Bayerwald – Happy Trails!

Anfahrt zum Treffpunkt

ADVENTURE CAMP SCHNITZMÜHLE

Schnitzmühle 1
94234 Viechtach / Bayerischer Wald
Tel: 09942/9481-0
http://www.schnitzmuehle.de

Treffpunkt

Landhaus Erna
Baming 3

94255 Böbrach

ferienwohnung-landhaus-erna.de

Wir wünschen eine schöne Anfahrt und freuen uns auf Dich!